Morgens halb zehn in Australien – wo ist mein Bier!

Arrrrrrr (wie ein Pirat – das „r“ schön rollen)

So ein Segeltrip auf den Whitsundays ist schon nen Leckerchen für die Augen. Und es lief von vornherein nicht schlecht. Das Boot, dass ich mir ausgeguckt hatte, wurde gecanelled weil nicht genug Leute drauf waren. Dafür wurde ich dann kostenlos auf ein richtig großes Segelschiff gesteckt, was normalerweise Weiterlesen

Tableland und Carnavon

In Rockhampton hab ich Angie, die ich in Deutschland kennengelernt habe, aufgegabelt. Sie hat mich auf den Carnavon NP gebracht und begleitet mich nun eine Weile.
Bevors aber los ging, hat Chewey mal wieder eine seiner Launen bekommen. Eine Kleinigkeit mit großer Wirkung. Extrem nerviger Wirkung sogar. Ein winziger Plastiknippel ist abgebrochen, der nun meinen Türgriff außen außer Gefecht gesetzt hat. Von innen geht alles, nur der Türgiff eben nicht mehr. Aber man ist ja erfinderisch. So hab ich mir mit nem Spanngurt eine „Fernbedienung“ gebaut, mit der ich die Tür öffnen kann, nachdem ich die Weiterlesen

Fraser Island

IMG_2774Fraser Island ist die größte Sandinsel der Welt. Ungefähr 120km lang und rund 25km breit an der breitesten Stelle. Die ganze Insel ist ein Nationalpark mit ein paar Besonderheiten. Man kommt nur per Flugzeug oder Fähre rüber und mit letzterem auch nur wenn man ein 4-Wheel-Drive Auto hat. Das ist auch bitter nötig, da das geteerte Straßennetz rund  10km lang ist – der Rest ist Weiterlesen