über mich

Anfang 2011 habe ich mitbekommen, dass man auch noch mit 30 Jahren das Work & Holiday Visum beantragen kann. Nach kurzem Überlegen (ca 3-4 Monate) hab ich mir dann gesagt: “Das machste mal…”. Spontan hab ich dann auch gleich das Visum beantragt (im Oktober). In der Zwischenzeit hab ich gelesen was das Internet und Amazon hergaben. Danach war ich mir sicher, dass ich die “Sieben P” ausreichend beachtet habe (Proper Prior Planing Prevents Piss Poor Performance) und mit Organisation zu reisen völlig überflüssig und noch dazu viel zu teuer ist. Der Start war Anfang Oktober 2012 in Sydney. Nicht ganz unwillkürlich gewählt; denn die Jahreszeiten sind vertauscht – so hab ich eine laaange Zeit durchgehend Sommer.

Seit August 2013 habe ich ein sogenanntes Temporary Work (Skilled) Visa, welches mir erlaubt vier weitere Jahre hier zu bleiben. Diese Zeit werde ich in Cairns verbringen, fern von jedweden winterlichen Gefilden. Erklaertes Ziel ist es viel draussen zu sein, das Wetter zu geniessen und so viele Spielzeuge wie moeglich anzuhaeufen und sich dabei so wenig Knochen wie moeglich zu brechen.

Statistiken:

  • ca 1,76m @ 82kg (schwankend, beides)
  • dunkle Haare
  • blaue Augen
  • springt aus Flugzeugen, bis dato ~3000 mal
  • mag Whiskey (Single Malt, auf keinen Fall die amerikanischen Fußpflegeprodukte)
  • fotografiert gern
  • wird nachgesagt, könne Videos ansehnlich aneinandereihen.

über mich » just me
Ballon
Exit
Fire
Firegames
Landung
Nikolausi
Watergames

Ein Gedanke zu “über mich

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>